Kultur Frühling - Bernd Kohlhepp

Hämmerle TV - Total vernetzt

Der wackere Schwabe und Teilzeit-Rock `n Roller ist in der Gegenwart angekommen: »Nei ins Netz – jetzt book I face!« 

Herr Hämmerle hat sich mit dem Sohn entfernter Verwandter in der Wohnung seiner dementen Mutter eingenistet. Dort kämpft er total vernetzt mit der modernen Technik, löst Kriminalfälle, besucht Dating-Portale, unterzieht sich einer Paartherapie, und hat »Spass mit sich selber«. 

 

Hier trifft sich alles, was Bernd Kohlhepp alias Hämmerle zu bieten hat: TV-Soaps werden ebenso durch den Kakao gezogen, wie die Bempflinger Nachbarschaft und zwischendurch mutiert er musikalisch zum Poetry-Slammer oder mimt einen schwäbischen Paul Anka und James Brown. Frau Schwertfeger wischt das Treppenhaus und Hämmerle sein Tablet. Da treffen Welten aufeinander. Mit Karacho!


 
Der Mannheimer Morgen meint:
"Harter Stoff für die Lachmuskeln..."
 
Die Böblinger Kreiszeitung schreibt:

"Wenn es diesen Hämmerle nicht gäbe, müsste man ihn erfinden..."

ACHTUNG ÄNDERUNG:
Karten können Sie für unsere Veranstaltungen nur noch an ZWEI Vorverkaufsstellen beziehen.

Beim Ticketshop im Heidenheimer Pressehaus 0 73 21 - 347 139 (hier zzgl. VVK Gebühr) und wie gewohnt über unseren Direktverkauf über das Internet www.erpfenhausen.de oder per Mail: tickets@kulturhof-erpfenhausen.de


Kartenbestellung

Veranstaltungsort: 89547 Gerstetten - Erpfenhausen, Kulturhof

Zurück