Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Nutzerwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Kultur Sommer - Timm Sigg

Tiefgründiges in h-Moll

Kabarett und Mathematik – geht das überhaupt zusammen?

Das eine wurde erfunden, um die Menschen zu beglücken, um Freude über die Menschheit zu bringen.
Auf der anderen Seite Kabarett. Es soll zum Nachdenken anregen; das mag natürlich nicht jeder gerne.

Vielleicht liegt genau darin der Reiz für ihn, als Matheprofessor Kabarett zu machen: Das tiefgründige Kabarett gepaart mit der Leichtigkeit der Mathematik!

 

Er ist sozusagen der „Graf Zahl der Kabarettbühnen“.
Graf Zahl (aus der Sesamstraße, Sie erinnern sich) trat immer auf, um den Kindern eine bestimmte Zahl näher zu bringen. Unser Gast hat nun zwar nichts von dessen sinisteren Ausstrahlung, doch auch er handelt mit Zahlen, ist seines Zeichens Professor für Mathematik.
Wen jetzt auch ohne die Aussicht auf fahle Gesichtsfarbe und scharfe Eckzähnen das kalte Grauen packt (Mathematik!
Sie erinnern sich…), der kann beruhigt sein: so witzig, so unschuldig, so sympathisch und doch so geistreich ist uns noch nie ein Mathematiker begegnet, so dass es für schwere Fälle vielleicht sogar therapeutisch wirken kann. Für beide Seiten. Denn wir werden sehen: auch Mathematiker sind empfindsame Menschen.

Timm Sigg singt und spielt (und rechnet?) mit uns.
Na, ja, mit uns rechnet er auf alle Fälle.
Und wir rechnen mit Ihnen.

Karten für die Veranstaltungen in Erpfenhausen können Sie hier beziehen:

wie gewohnt über den Direktverkauf im Internet www.erpfenhausen.de 
oder per Mail: tickets@kulturhof-erpfenhausen.de - am Schalter im Ticketshop im Heidenheimer Pressehaus (hier zzgl. VVK Gebühr) oder persönlich vor Ort in:

- Sontheim/Brenz, Schreiblädle Baierl
- Gerstetten, Mode Schmid
- Hermaringen, KOMM-IN
- Herbrechtingen, MB Reisen
- Dischingen, Ena's Lädle
- Giengen, Schreibwaren Süßmuth
- Syrgenstein, Getränkefachmarkt

Veranstaltungsort: 89547 Gerstetten - Erpfenhausen, Kulturhof

Zurück